Composing

Composing ist das, was man früher Fotomontage nannte – das klang nur nicht so cool. Man fügt dabei zwei oder mehrere Fotos zu einer Komposition zusammen und schafft so Bilder, die in einem Schuss nur schwer oder überhaupt nicht zu realisieren sind. Da hilft es natürlich, wenn man Ahnung von Licht und Perspektive, Fotografie und Photoshop hat. Und gaaannz viel Geduld und Lust, an kleinsten Details herumzufrickeln ;-)

 

Schulz und Schulz und Schulz und ...

Die Hamburger Produktionsagentur Schulz + Co. besteht natürlich nicht nur aus Herrn Schulz. Vielmehr sind hier alle Mitarbeiter genauso versiert und gründlich wie ihr Boss – und das galt es zu kommunizieren. Was lag also näher, als selbigen zu clonen? Die Fotos stammen übrigens auch von WINTERPOL!

Schulz + Co., fotografiert von WINTERPOL, Kay Winter

Mehr Info: www.schulz-und-co.de

Fotos: WINTERPOL


Man on the moon

Um dem Astronauten die Zeitung möglichst realistisch – und mit entsprechender Spiegelung in seinem Helm – in die Hand zu drücken haben wir diese beiden Fotos montiert. Zum Einsatz kamen ein altes Paar Handschuhe und ein Spiegel vom Flohmarkt.

Fotos: NASA, Götz Schwan
Fotos: NASA, Götz Schwan

Beine aus Gips

Um das sensible Thema der Osteoporose bei Kindern darzustellen, fertigte der Fotograf Götz Schwan einen Abdruck der Beine dieser kleinen Patientin an und bearbeitete ihn mit dem Meissel. Dann schoss er zwei Fotos, die wir in Photoshop zu einem zusammenfügten.

Fotos: Götz Schwan
Fotos: Götz Schwan

BUSINESS   |   EVENTS   |   WERBUNG   |   STILLS   |   ARCHITEKTUR   |   KÜNSTLER   |   COMPOSING